Navigation überspringen Sitemap anzeigen

unsere Leistungsübersicht Vermittlungstätigkeit der 1A Pflege in Wien

Wir sind Mo.– Fr. von 08:00 bis 17:00 Uhr für Sie erreichbar und erbringen folgende Leistungen:

Basispaket:

Die Betreuungskraft hat einen Pflegekurs absolviert. Sie verfügt über weniger Erfahrungen und hat geringe bis mäßige Deutschkenntnisse (Niveau A1 / A2). Der/ die Pflegebedürftige ist größtenteils mobil sowie selbständig und benötigt geringen Unterstützungsbedarf.

Komfortpaket:

Die Betreuungskraft hat einen Pflegekurs absolviert und verfügt über ausreichend Erfahrungen in der 24-Stunden-Betreuung. Sie verfügt über mäßige bis gute Deutschkenntnisse (Niveau B1 / B2). Die Mobilität des/der Pflegebedürftigen ist eingeschränkt und es besteht erhöhter Unterstützungsbedarf.

Intensivpaket:

Es wird ausschließlich diplomiertes Gesundheits- und Krankenpflegepersonal vermittelt (keine Nostrifikation in Österreich), welches über gute Deutschkenntnisse (Niveau B1 / B2) verfügt. Die diplomierte Fachkraft wird vorrangig bei Pflegebedürftigen mit PEG-Sonde, Dauerkatheter, Colostoma, Tracheostoma, etc. eingesetzt.

Kosten und Leistungen für unsere Vermittlungstätigkeit

Wir sind Mo.– Fr. von 08:00 bis 17:00 Uhr für Sie erreichbar und erbringen folgende Leistungen:

Einmalige Vermittlungsgebühr:

Die einmalige Vermittlungsgebühr beträgt 399,00 €. Diese beinhaltet:

  • Bereitstellung schriftlicher Informationen über das Gewerbe der Personenbetreuung nach § 159 Gewerbeordnung (GewO), insbesondere Aufklärung über die Rechte und Pflichten der PersonenbetreuerInnen
  • sorgfältige Suche, Auswahl und Vermittlung von zwei PersonenbetreuerInnen entsprechend den Anforderungen der zu betreuenden Person
  • Unterstützung beim Beantragen von Förderungen für die Personenbetreuung bei den entsprechenden Förderstellen
  • Vorbereitung aller notwendigen Formulare und Verträge zwischen der zu betreuenden Person oder dem Auftraggeber und den Personenbetreuern

Bei zwei betreuungsbedürftigen Personen im gemeinsamen Haushalt beträgt die Vermittlungsgebühr zusätzlich 99,00 €.

Monatliche Servicepauschale:

Die monatliche Servicepauschale beträgt 399,00 € und beinhaltet:

  • telefonische Erreichbarkeit und Beratung innerhalb der Bürozeiten
  • laufende Ansprechbarkeit und Lösungsunterstützung bzw. Vermittlung zwischen der zu betreuenden Person und der Betreuungskraft
  • regelmäßige Qualitätsvisiten einer Dipl. Gesundheits- und Krankenpflegefachkraft bei der zu betreuenden Person (mindestens einmal im Quartal und je nach Bedarf)
  • Übertragung von pflegerischen Leistungen durch eine dipl. Gesundheits- und Krankenpflegefachkraft von 1A Pflege beim Komfort- und Premiumpaket
  • Bereitstellung einer Betreuungsdokumentation
  • Hilfe bei der Beschaffung von Pflegebett, Pflegehilfsmitteln, Sauerstoff etc.
  • Einmaliger kostenfreier Tausch, wenn die Chemie zwischen der zu betreuenden Person und der Betreuungskraft nicht stimmig ist. Bei jedem weiteren Austausch wird ein Betrag von 99,00 € in Rechnung gestellt.
  • kostenlose Vermittlung einer Ersatz-Betreuungskraft im Falle einer Krankheit oder Unfall
  • Unterstützung der PersonenbetreuerInnen bei Behördenwegen